Fachkräfte weiterentwickeln mit IHK-Abschlüssen

Kostenfreies Webinar für Personalverantwortliche

Wie geht es für junge Fachkräfte nach der Ausbildung weiter? Was bietet ein Unternehmen seinen Bachelor-Absolventen an, wenn ein Master-Abschluss an der Hochschule nicht in Frage kommt? Wie können Personalverantwortliche Fachkräfte zu Führungskräften entwickeln und das ohne Studium?

Das IHK-Bildungszentrum Bonn/Rhein-Sieg bietet

am Mittwoch, den 01.12.2021 von 13:00 bis 14:00 Uhr

ein kostenfreies Webinar an, in dem die Möglichkeit der Personalentwicklung in der beruflichen Qualifizierungsschiene dargestellt wird.

Es werden die IHK-Weiterbildungsabschlüsse vorgestellt, die für Fachkräfte nach der Ausbildung passend sind. Diese Abschlüsse sind auch für Studierende oder Studienabbrecherinnen und -abbrecher interessant. Denn die IHK-Weiterbildungsabschlüsse sind sehr stark am Praxiswissen orientiert. Die bundesweit anerkannten Abschlüsse sind gleichwertig mit den Bachelor- und Masterabschlüssen der Hochschulen. Dazu kommt eine Fördermöglichkeit durch das Aufstiegs-BAföG, die oftmals von allen Teilnehmenden beantragt werden kann. Bei erfolgreichem Abschluss können bis zu 75 % der Lehrgangs- und Prüfungskosten gefördert werden.

Neben den Informationen über die IHK-Weiterbildungsabschlüsse soll auch ein Austausch zwischen den Teilnehmenden stattfinden. Somit können Erfahrungen ausgetauscht werden, die allen Webinarteilnehmenden helfen können. Das Webinar richtet sich an Personalverantwortliche. Es ist kostenfrei und auf 12 Teilnehmende begrenzt. Eine Anmeldung ist notwendig, schreiben Sie dazu an fichtnerwbz.bonn.ihk.de. Sie erhalten einen Tag vor der Veranstaltung einen Zoom-Link.

Zurück zur Übersicht