Executive MBA-Studium

Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH bietet kostenfreie Gesprächstermine für Informationen zum berufsbegleitenden Executive MBA-Studium an.

Am Freitag, 28. Oktober 2016 können Interessenten zwischen 14 und 16 Uhr jeweils zur vollen Stunde einen persönlichen Beratungstermin vereinbaren.

Die Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg und das IfM – Institut für Management, Salzburg, haben vor mehr als zehn Jahren ein gemeinsames MBA-Programm ins Leben gerufen. Diese länderübergreifende Kooperation zweier Bildungsanbieter ermöglichen neue Wege der Managerausbildung: In den letzten Jahren konnten mehr als 30 Absolventen ihr MBA-Studium erfolgreich abschließen. „Deutsche Führungskräfte und Unternehmer, die über entsprechendes betriebswirtschaftliches Wissen verfügen, können am Studienort in Salzburg in einem ca. zweiährigen Weiterbildungsprogramm den Universitätslehrgang `Executive MBA´ erwerben. Die Absolventen erhalten nach Abschluss ein Zeugnis der Universität Klagenfurt“, sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft.

Der MBA-Studiengang richtet sich insbesondere an Absolventinnen und Absolventen der Lehrgänge Betriebswirt (IHK) und Technischer Betriebswirt (IHK) und Betriebswirt (VWA). Das Studium zum MBA ist modular aufgebaut. Ein Beginn ist jederzeit  möglich. Ergänzt wird das Programm durch praktische Übungen und einem Auslandsmodul.

Es wird um schriftliche Terminvereinbarung im Vorfeld bei Ingrid Brunswig unter Brunswigwbz.bonn.ihk.de gebeten.

Zurück zur Übersicht