Kostenfreier Informationsabend zum Prüfungslehrgang Handelsfachwirt/in (IHK)

Mit dem Fachwirt im Handel aufsteigen

Die Weiterbildungsgesellschaft der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg richtet am Mittwoch, 25. April, einen kostenfreien Informationsabend zum Fortbildungsabschluss Geprüfte/r Handelsfachwirt/in (IHK) aus. Er findet um 17.30 Uhr in den Räumlichkeiten des IHK-Bildungszentrums Kautexstraße 53, 53229 Bonn, statt. Der nächste Lehrgang startet am 19. Juni 2018. Nähere Informationen und Anmeldung bei Dirk Sunkel, Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg, unter Telefon 0228/97574-15, E-Mail Sunkelwbz.bonn.ihk.de.

„Der Wettbewerb im Handel erfordert in zunehmendem Maße spezielles und fundiertes betriebswirtschaftliches Wissen, denn die Öffnung der Auslandsmärkte und die Internationalisierung der Wirtschaftsbeziehungen verändern auch die Strukturen im Handel“, sagt Otto Brandenburg, Geschäftsführer der Weiterbildungsgesellschaft, zur Zielrichtung des IHK-Lehrgangs. Es gelte den gesamten Prozess vom Wareneinkauf bis zum -verkauf zu organisieren – immer unter Berücksichtigung der Erkenntnisse aus der Handelsbetriebslehre, die auf die Praxis anzuwenden seien.

Zurück zur Übersicht