Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier
Text
Text

Berufliche Fortbildung

…der starke Weg für Sie!

Newsletter

Newsletter Oktober 2017

 

Liebe Leserinnen und Leser!

Der Herbst hält Einzug im Rheinland und mit ihm neue Seminare und Lehrgänge in unser Angebot. Eine gute Möglichkeit, das eigene berufliche Profil zu schärfen!

Ob Sie sich neue Karriereziele mit der höheren Berufsbildung setzen, ein IHK-Zertifikat für Spezialistenwissen erwerben möchten oder ein Tagesseminar zur Auffrischung von Fachwissen besuchen - in den nächsten Wochen starten viele spannende Lehrgänge im IHK-Bildungszentrum!

Neues aus dem Bildungszentrum

Jetzt im Portfolio: Professionelles Internet-Texten (IHK)

Diese bundesweit einzigartige praxisorientierte Qualifizierung versetzt Sie in die Lage, Themen aller Art webgerecht aufzubereiten und prägnante Texte für das Internet zu verfassen.

Der Zertifikatslehrgang beginnt im kommenden Frühjahr. Hier geht es zu den Details und der Anmeldung.

Betriebsinterne/-r Präventionsberater/-in

Prävention bedeutet: Vorbeugen statt Reparieren. Dieser Lehrgang erfasst das Thema Gesundheit im Unternehmen als Standortfaktor, Kostensparer, Leistungsfaktor und Employer Brand.

Er richtet sich an MitarbeiterInnen auf Führungsebenen, aus dem Personalwesen, Sicherheitsbeauftragte sowie an Mitglieder von Betriebsräten, Gewerkschaften und aus dem Bereich CSR.

Das nächste Seminar startet am Mittwoch, den 15. November 2017. Nähere Info und Anmeldung hier

5. Bonner Karrieretag am 12.10.2017

Das IHK-Bildungszentrum ist auch in diesem Jahr auf dem Bonner Karrieretag von General Anzeiger & kalaydo.de im Telekom-Dome vertreten.

Mehr als 40 namhafte Unternehmen stellen sich den Besuchern vor. Sie können vor Ort kostenfrei einen Check ihrer Bewerbungsunterlagen vornehmen lassen und erhalten wertvolle Tipps und Tricks von professionellen Coaches.

Termine

kurz & knapp: BWL kompakt (IHK)

Fundiertes Grundwissen, praxisnah vermittelt. Durch das Verständnis betrieblicher Zusammenhänge lassen sich neue Aufgaben und Tätigkeitsfelder erschließen, um den immer komplexer werdenden Anforderungen der Arbeitswelt gerechter zu werden.

Bei der Überlegung, sich selbstständig zu machen, kann dieses Praxistraining eine gute Basis zur Entscheidungsfindung sein.

Der nächste Lehrgang startet am 16. Oktober 2017. Hier geht es zur Anmeldung.

Weiterbildung für Generalisten zum/-r Wirtschaftsfachwirt/-in (IHK)

Dieser Abschluss der höheren Berufsbildung ist für diejenigen besonders interessant, die eine solide Qualifikation anstreben, sich aber nicht zu sehr spezialisieren wollen.

Der Lehrgang berücksichtigt Besonderheiten des Handels, der Industrie und Dienstleistungsunternehmen in gleicher Weise und eignet sich besonders als Weiterbildung für den ambitionierten Kaufmann bzw. die Kauffrau.

Der nächste Lehrgang startet am 04.11.2017. Hier finden Sie nähere Informationen und alles zur Anmeldung.

Betriebswirt/-in (IHK): Nächster Start am 07.11.2017

Ziel dieses international ausgerichteten Lehrgangs ist es, den TeilnehmerInnen über die bereits vorhandenen fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnisse hinaus umfassende unternehmerische Qualifikationen zu vermitteln.

Der nächste Lehrgang zum/-r Betriebswirt/-in (IHK) startet im November und geht bis Mai 2019. Hier geht es zur Anmeldung.

evtl. Infoabend "TB" in Koop mit der Technikerschule???

Franzi: Rücksprache mit Martina nach ihrem Termin am 19.09. halten!

Höhere Berufsbildung für IndustriemeisterInnen, TechnikerInnen und IngenieurInnen

Der Geprüfte Technische Betriebswirt (IHK) ist perfekt qualifiziert für Führungsaufgaben an der Schnittstelle von technischen und kaufmännischen Funktionsbereichen.

Er verknüpft technisches Können mit betriebswirtschaftlichen Kenntnissen sowie Managementwissen und Führungskompetenzen.

Lehrgangsstart ist am 10.11.2017. Unter dem folgenden Link erhalten Sie nähere Informationen und die Unterlagen zur Anmeldung.

Unternehmen zeigen Verantwortung: CSR-Manager/-in (IHK)

Der Lehrgang für Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen aller Branchen und Größen, die um die Tragweite und Einflüsse von Corporate Social Responsibility wissen. Der Zertifikatslehrgang findet bereits zum sechsten Mal statt.

Geplanter Starttermin ist der 17. November, melden Sie sich jetzt noch an.

Bilanzbuchhalter/-in (IHK) startet am 19.01.2018

Wer eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung besitzt und seit mehreren Jahren im betrieblichen Rechnungswesen oder im Steuerbereich tätig ist, hat mit diesem Prüfungslehrgang sehr gute berufliche Aufstiegsmöglichkeiten.

Gepr. Bilanzbuchhalter/-innen verfügen neben umfassenden praktischen Erfahrungen im betrieblichen Rechnungswesen über steuerliche, finanzwirtschaftliche und handelsrechtliche Kenntnisse, die für die Buchhaltungstätigkeit erforderlich sind.

Nähere Informationen und die Anmeldung zum Lehrgang finden Sie hier.

Management-Coaching (IHK) im Januar 2018

Coaching wird als eine Form der Beratung und Personalentwicklung vermittelt. Um praxisbezogene und theoretisch fundierte Grundlagen zum Coaching zu vermitteln, wurden verschiedene Lernformen und Inhalte miteinander verbunden.

Zentral ist die praxis- und anwendungsnahe Vermittlung der Inhalte.

Der nächste Zertifikatslehrgang "Management-Coaching (IHK)" startet am 19. Januar 2018. Essind noch Plätze frei - hier geht es zur Anmeldung.

Professionelles Redenschreiben (IHK)

Packende und erfolgreiche Reden schreiben zu jedem Anlass - dies wird den Teilnehmern in dieser bundesweit einzigartigen praxisorientierten Qualifizierung vermittelt.

Der Lehrgang findet vom 22. bis 27. Januar 2018 statt. Hier finden Sie Details zur Veranstaltung sowie den Link zur Anmeldung.

Tipps

Firmenschulungen und Inhouse-Angebote

Unsere Seminare und Lehrgänge können Sie auch als Firmenschulungen buchen. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen die passende Schulung für Ihr Unternehmen.

Telefonische Anfrage unter 0228 97574-25 oder per E-Mail

Kostenlose Infoabende

Das IHK-Bildungszentrum veranstaltet regelmäßig kostenlose Infoabende, bei denen jeweils ein bestimmter Lehrgang ausführlich vorgestellt wird.

Dort werden Fragen zu Themen wie Zulassungsvoraus- setzungen, finanzielle Fördermöglichkeiten, Dauer eines Lehrgangs u.ä. ausführlich erörtert.

Diese Veranstaltungen finden immer in unseren Räumlichkeiten statt. Die nächsten Veranstaltungen entnehmen Sie der Rubrik "Termine" und unserer homepage unter "Aktuelles" oder Sie folgen uns auf facebook oder twitter.

Aufstiegs-BaFöG

20 Jahre lang hieß es Meister-BaFöG, heute sprechen wir vom Aufstiegs-BaFöG - Die Chance für alle, mit beruflicher Fortbildung aufzusteigen:

https://www.aufstiegs-bafoeg.de/

Informieren Sie sich außerdem noch über folgende Fördermöglichkeiten:

Bildungsscheck NRW:
Fördergelder für ihre Weiterbildung. Auf keinen Fall entgehen lassen! http://www.lernet.de/bildungsscheck-nrw.html

Begabtenförderung: http://www.sbb-stipendien.de/

Absender:
Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg mbH
Kautexstr. 53
53229 Bonn
Tel. +49 (0) 228 9 75 74-0
Fax +49 (0) 228 9 75 74-16
info@wbz.bonn.ihk.de