Begeistern Sie Ihre Gäste - Grundlagen des Veranstaltungsmanagements

Egal ob Tagung, Seminar, Messe oder Tag der offenen Tür, Betriebsfest oder gar das Firmenjubiläum - der Auftrag ist schnell und leicht erteilt. Doch der Weg zur gelungenen Veranstaltung kann steinig sein und nur der Erfolg zählt! Um den Gipfel sicher zu erreichen, braucht es die passende Ausrüstung: Methoden und Instrumente, fachspezifisches Know-how, ein paar Tricks und Tipps, eine klare Orientierung und das Wissen wann was in welcher Reihenfolge zu tun ist.

Inhalte

    Konzeption einer Veranstaltung
  • Zielsetzung: Welche Botschaft wollen Sie mit der Veranstaltung transportieren?
  • Veranstaltungstypen: Welcher Typ ist der richtige für Ihren Anlass?
  • Zielgruppe: Wen wollen Sie erreichen? Und wie?
  • „Es soll mal was ganz anderes sein als sonst“: Anregungen suchen und finden
  • Budgetplanung Organisation und Planung
  • Projektteam: Wen holen Sie sich ins Boot?
  • Der Zeitplan: realistisch planen, Zeit und Kosten sparen
  • Vorbereitung ist die halbe Miete: Projektplanung und Checklisten
  • Stell Dir vor, wir machen ein Event, und keiner kommt? – Wie vermarkte ich meine Veranstaltung? Realisierung einer Veranstaltung
  • Die Generalprobe: Jeder auf seinen Platz und los!
  • Improvisation ist alles – was hinter den Kulissen läuft, ist zweitrangig! Nachbereitung
  • Erfolgskontrolle: Wie erfolgreich war die Veranstaltung?
  • Follow-up – an den Veranstaltungserfolg anknüpfen

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die in die Organisation von Veranstaltungen eingebunden sind oder zukünftig mit dieser Aufgabe betraut werden.

Unterrichtszeiten

Montag, 23.09.2019 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Ort

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstr. 53
53229 Bonn