Der gute Ton am Telefon - Modernes kundenorientiertes Telefonieren

Die Kommunikation am Telefon gehört zum beruflichen Alltag. Ihre besondere Bedeutung erlangt sie durch den Umstand, dass sie eine der wichtigen „Visitenkarten“ eines Unternehmens ist. Guter Service sollte für Ihren Kunden auch und besonders am Telefon spürbar sein, deshalb ist ein professionelles Telefonverhalten im Kundenservice entscheidend für Ihren Geschäftserfolg! Erfahren Sie, wie Sie Ihren Service am Telefon durch den Einsatz bewährter Gesprächstechniken verbessern und Ihre Kundenzufriedenheit spürbar steigern. Die Kundenorientierung spielt dabei eine große Rolle: wichtige Aspekte hierfür sind Freundlichkeit und Verbindlichkeit sowie eine zielorientierte Gesprächsführung. Überzeugen Sie Ihre Anrufer durch klare, präzise und aussagekräftige Ansprachen und Antworten, die beim Empfänger Wirkung hinterlassen. Das gilt in besonderem Maße auch für den Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen wie Beschwerden und schwierigen Gesprächspartnern.

Inhalte

  • Regeln für den Telefonarbeitsplatz
  • Der optimale Telefonarbeitsplatz
  • Moderne Telefon-Service-Standards
  • Optimierung der persönlichen Ausstrahlung
  • Gesprächsleitfäden und Buchstabieralphabete
  • Die sechs Phasen des professionellen Telefonats
  • Tipps und Tricks zur Telefon-Rhetorik
  • Kommunikationsebenen und Konfliktpotenziale
  • Persönliche Ansprache und aktives Zuhören
  • Vermeiden Sie Füllwörter und Floskeln
  • Lösungs- statt problemorientiert formulieren
  • Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen und -partnern

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an alle, die ihr Unternehmen am Telefon repräsentieren oder zukünftig mit dieser Aufgabe betraut werden.

Unterrichtszeiten

Montag, 07.01.2019 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Ort

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstr. 53
53229 Bonn