Digitalisierung leicht gemacht Einführung in die Unternehmenswelt 4.0

Die Digitalisierung verändert die Wertschöpfungsketten vieler Branchen. Doch was ist genau versteht man unter Digitalisierung? Dieses Seminar vermittelt, welche Ausprägungen Digitalisierung in der Unternehmenswelt hat, wo die Unterschiede zwischen digitaler Transformation und Innovation liegen, wie diese bewertet und umgesetzt werden können. Die Teilnehmer erhalten ein Verständnis für unternehmensrelevante Digitalisierungsprozesse und sind in der Lage, den digitalen Reifegrad ihrer Organisation einschätzen zu können.

Inhalte

  • Einführung in die Digitalisierung
  • Begriffsklärung und Zusammenhang von Digitalisierung, digitaler Transformation und digitaler Innovation
  • Auswirkungen von Digitalisierung auf Unternehmensfunktionen
  • Vermittlung von Grundlagenwissen zur digitalen Transformation
  • Vermittlung eines Vorgehensmodells zur Bewertung und Umsetzung digitaler Innovationen
  • Der Lehrgang wird zeitgleich von der IHK Düsseldorf angeboten. Bei zu geringer Teilnehmerzahl behalten wir uns vor, den Lehrgang in Zusammenarbeit mit der IHK Düsseldorf in Düsseldorf stattfinden zu lassen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich sowohl an Mitarbeiter als auch an Entscheider und Projektverantwortliche, die die Digitalisierung kennen und verstehen lernen wollen.

Unterrichtszeiten

Donnerstag und Freitag, 09:00 - 16:30 Uhr

Ort

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstr. 53
53229 Bonn