Immobilienbewertung

Das Tagesseminar vermittelt die Grundlagen der Immobilienbewertung. Dies beinhaltet umfangreiches rechnerisches Wissen. Sie lernen die Ermittlung von Sachwert, Ertragswert sowie die Ermittlung des Verkehrswertes. Das Seminar bietet professionelles Handwerkszeug für die Erstellung von Gutachten und Immobilienbewertungen. Alle Module werden durch Fallbeispiele untermauert.

Inhalte

  • Bewertung von unbebauten Grundstücken
  • Bewertung von bebauten Grundtücken
  • Tabellen der Immobilienbewertung
  • Berechnung des Sachwertes einer Immobilie/Grundstücks
  • Berechnung des Ertragswertes einer Immobilie/Grundstücks
  • Ermittlung des Verkehrswertes einer Immobilie/Grundstücks

Zielgruppe

Der Teilnehmer muss in der Immobilienbranche arbeiten als Makler, Bauträger, Verwalter

Unterrichtszeiten

Dienstag und Mittwoch, 16. und 17.11.2021 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.
Das Seminar fällt unter die neue Weiterbildungspflicht gemäß § 34c Abs. 2a für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter. Dieses Seminar entspricht 13 Zeitstunden.

Dozenten

Oliver Nettekoven

Ort

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstr. 53
53229 Bonn