Ladungssicherung - Intensivseminar

Die Inhalte in diesem Seminar entsprechen der anerkannten VDI-Richtlinie "Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen". Die VDI 2700 gehört zu den in der Straßenverkehrsordnung verankerten anerkannten Regeln der Technik. Dieses Seminar ist ein "Muss" für jeden, der tiefer gehendes Wissen über Ladungssicherung braucht. Das Seminar entspricht dem Fuhrparkprogramm des DVR.

Inhalte

    Inhalte nach VDI 2700 Blatt 1, inkl. VDI 2700a
  • Verantwortliche Personen, Verkehrsvorschriften
  • Haftungs- und strafrechtliche Folgen
  • anerkannte Regeln der Technik
  • Masse, Kraft, Geschwindigkeit, Beschleunigung, Trägheit, Energie
  • natürliche Ladungssicherung, Einsatz von Ladungssicherungsmitteln und Ladungssicherungshilfsmitteln
  • Sicherung kippgefährdeter Güter, Lastverteilungsplan
  • Praxisanweisung durch Fahrdemonstration
  • praktische Übungen zur Ladungssicherung

Zielgruppe

Für alle die das Seminar "Ladungssicherung - Basisseminar" belegt haben.

Unterrichtszeiten

Mittwoch und Donnerstag von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Ort

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstr. 53
53229 Bonn