Moderne Korrespondenz - Bringen Sie frischen Wind in Ihre E-Mails und Briefe!

E-Mails und Briefe sind die Visitenkarte Ihres Unternehmens: Ersetzen Sie trockene Floskeln und sprödes Amtsdeutsch durch kundenorientierte, moderne Texte und bringen Sie mit diesem Seminar frischen Wind in Ihre geschäftliche Korrespondenz!

Außerdem erhalten Sie einen Überblick über die neue Gestaltungsrichtlinie der DIN 5008:2020, mit denen sich Ihre Schriftstücke lesefreundlich, zweckmäßig und übersichtlich gestalten lassen: Das sorgt in Ihrem Unternehmen für ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild Ihrer E-Mails und Briefe, selbst im Urlaubs- oder Krankheitsfall.

Inhalte

      Gestaltungsempfehlungen für Briefe und Emails nach DIN 5008
    1. Überblick Norm 5008:2020, Form A oder B? - Normbriefaufbau
    2. Hinweise zur Lesbarkeit: Schriftgröße, Blocksatz oder Flattersatz?
    3. Das neue Anschriftenfeld: Korrekt adressiert für den In- und Auslandsversand
    4. Adressierung und Gestaltung von E-Mails
    5. Das Datumsformat
    6. Der Betreff: Bringen Sie es auf den Punkt – auch im Teilbetreff.
    7. Die richtige Anrede: Kleiner Business-Knigge
    8. Richtig abkürzen und hervorheben
    9. Text und Abschnitte richtig gestalten
    10. Zahlen und Aufzählungen korrekt gliedern
    11. Gestaltungsregeln für Tabellen, Formulare, Checklisten, Moderne Grußformeln
      Modern und empfängerorientiert schreiben
    1. Auftakt nach Maß: der positive Einstieg
    2. Schreiben Sie verständlich und empfängerorientiert
    3. Schreiben Sie lösungs- statt problemorientiert
    4. Kopfkino: Schreiben Sie in Bildern
    5. Synonyme: Schreiben Sie abwechslungsreich
    6. Im Namen der Firma: "Wir" oder "Ich"?
    7. Tipps und Tricks für mehr Pfiff
    8. Ende gut - alles gut: moderne Grußformeln

Zielgruppe

Alle Mitarbeitende, die E-Mails und Briefe im Namen des Unternehmens verschicken, insbesondere für die Fachbereiche Sekretariat/ Assistenz, Sachbearbeitung, Vertrieb sowie Auszubildende.

Unterrichtszeiten

Montag, 15.03.2021 von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Ort

Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg
Kautexstr. 53
53229 Bonn