Rückruf-Service

Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

Agile*r Mindsetter*in (IHK) - online

In dem IHK-Online-Zertikatslehrgangs zum Agilen Mindsetter (IHK) wird vermittelt, wie agile Arbeitsweisen im Arbeitsalltag in jeder Abteilung eingeführt und verankert werden kann.
 
Denn sich verändernde Kundenanforderungen, neue Marktteilnehmer oder disruptive Geschäftsmodelle sind nur einige der Faktoren, die Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende vor ständig neue Herausforderungen stellen. Um die Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit zu sichern, werden schnelle Anpassungsfähigkeit, autonomes Handeln und mutiges Ausprobieren wichtiger als komplexe Prozesse oder starre Hierarchien. Damit dieser Wandel gelingt, ist es erforderlich, Agile Methoden zu begreifen, zu verstehen sowie die Prinzipien, Vorgehensweisen und Werte auf den Arbeitsalltag zu übertragen. Agile Mindsetter*innen (IHK) agieren als aktive Gestalter*innen agiler Arbeitsweisen, um rasch auf veränderte Kundenanforderungen reagieren zu können.

Inhalte

Agiler Mindset
  • Wie kann ein Agiler Mindset stimuliert werden, um Führungskräfte und Mitarbeitende für die aktive Gestaltung der Veränderung zu gewinnen?
 
Agile Methoden kennenlernen
  • Prinzipien, Vorgehensweisen und Werte Agiler Methoden sowie Frameworks erleben und verstehen, beispielsweise das Agile Manifest, Design Thinking, Scrum oder Kanban.
 
Agile Journey konzipieren, verankern und weiterentwickeln
  • Gestaltung der Agilen Journey für den eigenen Verantwortungsbereich sowie Begleitung der Agilen Journey in einer lernenden Fehler- und Feedbackkultur.
 
Selbstlernphase und IHK-Abschlusstest
  • Entwicklung der individuellen Agilen Journey für den eigenen Gestaltungsbereich sowie Präsentation und Fachgespräch

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Führungskräfte, Berater:innen und Mitarbeitende, die aus eigenem Anrieb Veränderungen im Arbeitsalltag aktiv gestalten und dazu eine lernende, Fehler verzeihende Feedbackkultur aufbauen bzw. implementieren wollen.

Zulassungsvoraussetzungen

Um im Kurs optimal mitarbeiten zu können, sollten Sie Erfahrung in der Projektarbeit mitbringen. Vorteilhaft sind Erfahrungen im klassischen Projektmanagement oder ein gutes Verständnis der Aufgaben eines Projektmanagers oder einer Projektmanagerin.

Ort

Die Veranstaltung findet online statt. Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor Terminbeginn.

Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet immer mittwochs von 15:00 bis 19:00 Uhr statt, außer die Kick-Off-Veranstaltung am 9.03.2022 (17:00 - 18:30 Uhr) und der digitale Abschlusstest am 13.07.2022 (09:00 - 17:00).