Rückruf-Service

Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

Blended Learning Trainer*in (IHK)

Der IHK-Zertifikatslehrgang vermittelt praxisnahes Wissen um Blended-Learning-Kurse zu konzipieren, als Trainer*in bzw. Dozent*in effizient durchzuführen und Teilnehmer*innen zu begeistern. Lernpfade werden zielgerichtet und unter Beachtung didaktischer Prinzipien sinnvoll eingeplant. Mediengerechte Lernmittel werden so gestaltet, dass eine zielgruppenorientierte interaktive und lernförderliche Lernumgebungen entsteht.

Inhalte

  • Modul 1: Virtueller Klassenraum
  • Modul 2: Motivation und Aktivierung der Teilnehmer, Teil 1 - 4
  • Modul 3: Sprache und Videos, Teil 1 & 2
  • Modul 4: Trainerrolle
  • Modul 5: Konzeption, Teil 1 & 2
  • Modul 6: Lernunterlagen
  • Modul 7: Recht und Organisation, Teil 1 & 2

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an Trainer, Dozenten, Personalentwicklungs- und Weiterbildungsverantwortliche sowie Interessierte in Unternehmen und bei Bildungsträgern, die Blended-Learning-Veranstaltungen konzipieren und direkt durchführen wollen. Die Teilnehmer erstellen ein individuelles Konzept für ihre eigene Veranstaltung und setzen dies sofort um.

Ort

Die Veranstaltung findet online statt. Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor Terminbeginn.

Unterrichtszeiten

Online-Unterricht findet dienstags und donnerstags von 17:00 Uhr bis 19:30 Uhr sowie samstags von 10:00 Uhr bis 12:30 Uhr statt.

Methodik

Die Teilnehmer*innen müssen KEINE Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Sie benötigen: PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset, Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam, Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in Ihrem Router oder unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar) sowie eine aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox).