Rückruf-Service

Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

Immobilienmakler*in (IHK)

Verkaufen, vermieten, vermitteln! Als Immobilienmakler (IHK) sind Sie Experte, haben ein gutes Marketing und beraten den Kunden auch zu rechtlichen Themen.

Inhalte

Die Immobilienbranche ist ein lebendiges und stark wachsendes Geschäft. Die Nachfrage nach fachlich kompetenten Ansprechpartnern damit ebenso. Werden Sie zum anerkannten Experten und sichern sich damit einen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Unser erfahrenes Dozententeam lehrt Sie alles worauf es in der Praxis ankommt. Am Ende des Seminars haben Sie alle Werkzeuge zur erfolgreichen und fachlich fundierten Immobilienvermittlung, sind durch das IHK-Zertifikat ein angesehener Geschäftspartner und kennen alle Möglichkeiten zur überzeugenden und kundenorientierten Beratung.
 
  • Immobilienfachlehre
  • Marketingpraxis für das Immobiliengeschäft
  • Grundlagen des Marketing / Werbung / Verkauf
  • Grundlagen des Steuerrechts
  • Grundzüge des Rechts
  • Datenschutzrecht

Der Lehrgang fällt unter die Weiterbildungspflicht gemäß §34c Abs. 2a für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter und entspricht 81 Zeitstunden.

Zielgruppe

Neu- und Quereinsteiger, Existenzgründer, Fortgeschrittene und Immobilienmakler, die Ihr Wissen vertiefen wollen oder neben der Praxis ihre theoretischen Kenntnisse festigen wollen.

Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet montags und mittwochs, jeweils von 18:00 - 21:15 Uhr statt sowie an einigen Samstagen von 08:00 - 15:00 Uhr. Der Zertifikatstest ist am 17.06.2023 in der Zeit von 09:00 - 12:15 Uhr geplant.

Wir behalten uns vor, den Lehrgang bzw. einzelne Termine online durchzuführen.