Rückruf-Service

Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

Mietverwaltung und Betriebskostenabrechnung

Was ist im Rahmen der Wohnraumvermietung und der Betriebskostenabrechnung wichtig? Alles zur Mietverwaltung und Betriebskostenabrechnung - hier ganz kompakt.

Inhalte

Dieses Intensivseminar vermittelt in komprimierter Form die notwendigen Kenntnisse, um auf Dauer im Bereich der Mietverwaltung und Betriebskostenabrechnung erfolgreich tätig zu sein. Neben beruflichen Grundlagen und gesetzlichen Regelungen werden auch Tipps aus der Praxis vermittelt.
 
Tag 1:
  • Der Mietbetrag (Wohnraummietvertrag)
  • Hausordnung
  • Mietsicherheit
  • Instandhaltung, Kleinreparaturen, Schönheitsreparaturen
  • Umlage von Modernisierungskosten
  • Zulässige Miethöhe
  • Mieterhöhungen
  • Rechtssicheres Kündigen von Mietvertragsverhältnissen
  • Übernahme neuer Verwaltungsobjekte
  • Haftungsrisiken
  • Wohnungsübernahme und -übergabe
  • Kaution
  • Verkehrssicherungspflichten
  • Exkurs: Hausverwaltungs-Software
  • Exkurs: Gewerbevermietung
 
Tag 2:
  • Was sind Betriebskosten und welche sind umlagefähig?
  • Lohnanteile nach § 35a EStG
  • Erstellung einer Betriebskostenabrechnung
  • Exkurs: Heizkostenabrechnung

Zielgruppe

Dieses Seminar ist geeignet für Neueinsteiger und bereits tätige Mitarbeiter von Hausverwaltungen und Immobilienbüros, Immobilienmakler, Bauträger, private und gewerbliche Vermieter, Investoren, Banken, Versicherungen.

Ort

Weiterbildungsgesellschaft der IHK Bonn/Rhein-Sieg gGmbH
Kautexstraße 53
53229 Bonn

Unterrichtszeiten

Der Unterricht findet jeweils von 09:00 - 16:30 Uhr in Präsenz im Bildungszentrum der IHK Bonn/Rhein-Sieg statt. Das Seminar fällt unter die neue Weiterbildungspflicht gemäß § 34c Abs. 2a für Immobilienmakler und Wohnimmobilienverwalter und umfasst 13,5 Zeitstunden. Bitte bringen Sie einen Taschenrechner mit.