Rückruf-Service

Gerne rufen wir Sie zurück!

Rückruf

Technischer Betriebswirt*in (IHK)

Gehen Sie den nächsten Karriereschritt: vom Industriemeister oder Techniker zum Technischen Betriebswirt (IHK)! Die optimale Vorbereitung auf die IHK-Fortbildungsprüfung finden Sie bei uns!

Inhalte

 
  • Volkswirtschaft
  • Personalmanagement
  • Absatzwirtschaft
  • Finanzierung, Investition, Steuern
  • Informations- und Kommunikationstechniken
  • Umweltschutz, -management
  • Betriebswirtschaft
  • Materialwirtschaft/Logistik
  • Produktionswirtschaft
  • Kosten- und Leistungsrechnung, Controlling
  • Betriebliche Organisation und Unternehmensführung
  • Qualitätssicherung, -management

  • Vollzeitwoche zur Vorbereitung auf die schriftlichen Abschlussprüfungen
  • Training zur Vorbereitung auf das Fachgespräch
  • Coaching zur Vorbereitung auf die Projektarbeit
 
Das Fachgespräch sowie die Abgabe der Projektarbeit finden erst einige Monate nach Ende des Lehrgangs statt.
 
Gut zu wissen: Als Teilnehmerin oder Teilnehmer eines IHK-Prüfungslehrgangs können Sie finanzielle Förderung, das sogenannte Aufstiegs-BAföG, beantragen. Bei erfolgreichem Prüfungsabschluss werden bis zu 75 % der Lehrgangs- und Prüfungskosten staatlich gefördert. Mehr Informationen darüber erhalten Sie hier Fördermöglichkeiten oder in einem kostenfreien Beratungsgespräch.

Zielgruppe

Industriemeister*innen, Techniker*innen, Ingenieur*innen, Technische Fachwirt*innen

Sie interessieren sich für die Aufstiegsfortbildung zum/zur Technischen Betriebswirt*in? Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin mit uns!

Zulassungsvoraussetzungen

Eine mit Erfolg abgeschlossene Prüfung zum/zur Industriemeister*in oder eine vergleichbare technische Meisterprüfung oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum/zur Techniker*in oder eine mit Erfolg abgelegte Prüfung zum/zur Technischen Fachwirtin*in (IHK) oder eine mit Erfolg abgelegte staatlich anerkannte Prüfung zum/zur Ingenieur*in mit wenigstens zweijähriger beruflicher Praxis.

Über die Zulassung entscheidet die IHK Bonn/Rhein-Sieg. Auf der Homepage www.ihk-bonn.de finden Sie unter dem Webcode @492 alle relevanten Informationen. Ihre Ansprechpartnerin ist Heike Felten Telefon: 0228 2284-160 oder E-Mail: felten@bonn.ihk.de.

Unterrichtszeiten

Freitag, 18:00 - 21:15 Uhr & Samstag, 08:00 - 15:00 Uhr

Methodik

Handlungs- und praxisorientierte Methodik, Vortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Übungen, IHK-Online-Akademie
 
Online oder in Präsenz, ganz wie Sie es wollen! Den Lehrgang bieten wir als PräsenzPlus-Veranstaltung an. Das bedeutet, wenn Sie einmal nicht in Präsenz teilnehmen können, verfolgen Sie den Unterricht einfach via Live-Stream über unsere PräsenzPlus-Schaltung!

Andere Anbieter

Hier finden Sie alle Anbieter von Vorbereitungslehrgängen auf öffentlich-rechtliche IHK-Weiterbildungsprüfungen und Sach- und Fachkundeprüfungen, die der jeweiligen IHK bekannt sind.