RÜCKRUF
Seminarübersicht

Das Dokumentenakkreditiv - Sichere Anwendung in der Export-Praxis

Kursnummer 4199

In dem IHK-Seminar wird der Umgang mit Dokumenten-Akkreditiven in der Praxis vermittelt.

  • Inhalte
    • Serviceleistungen eines Kreditinstitutes im Außenhandel
    • Risiken im Außenhandel und deren Sicherungsmöglichkeiten
    • Zahlungsbedingungen im Außenhandel 
    • Dokumente im Außenhandel
    • Das Dokumentenakkreditiv als Schwerpunktthema
    • Wesen, Funktion, Arten und Benutzbarkeit von Akkreditiven
    • Phasen der praktischen Abwicklung, insbesondere aus der Sicht der Exporteurs
    • Bankprovisionen
    • Fragen zur Selbstkontrolle
    • Elektronische Lösungen zur Abwicklung
    • Prüfung eines Akkreditivs auf dessen Richtigkeit
    • Besprechung über weitere Vorgehensweise
    • Prüfung der erstellten Dokumente mit dem Ziel der vorbehaltslosen Aufnahme der Dokumente durch die Bank
    • Neue INCOTERMS per 1.1.2020
  • Zielgruppe

    Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter/innen, die im Finanz- bzw. Controllingbereich oder im Vertrieb bzw. in der Abwicklung von im Außenhandel tätigen Unternehmen arbeiten.

  • Methodik

    Workshop, Fallstudien, Gruppenarbeit anhand einer Fallstudie

1 Termin 
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
  • 09.09.2024
    IHK-Bildungszentrum
    Bonn
    Montag 09:00 Uhr – 16:30 Uhr
    380.00€
    8 Unterrichtseinheiten
    Buchen

Persönlich beraten lassen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:
Kerstin Kröniger IHK-Bildungszentrum Bonn/Rhein-Sieg

InHouse-Veranstaltung

Sie möchten diese Veranstaltung gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort? Weitere Informationen finden Sie hier!
Weitere Infos

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten zu diesem Kurs finden Sie hier!
Weitere Infos

Seminaranfrage Überschrift

Seminaranfrage Text
Ich akzeptiere die AGB/Teilnahmebedingungen und habe das Widerrufsrecht für Verbraucher zur Kenntnis genommen. Ich willige in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein.