RÜCKRUF
Seminarübersicht

Fachexpert*in für Wasserstoffanwendungen (IHK) - Online

Kursnummer 5081

Der Auf- und Ausbau der Wasserstoffwirtschaft gewinnt immer mehr an Fahrt. Der Grund: Wasserstoff besitzt als zukunftsweisender, klimafreundlicher Energieträger das Potenzial, sich zum „Gamechanger“ für die Wirtschaft zu entwickeln. Die Technologien und Anwendungen rund um Wasserstoff reichen von der Strom- und Wärmeerzeugung über den gesamten Mobilitätssektor und die Logistik bis zur emmissionsarmen Produktion energieintensiver Güter bzw. Chemikalien.

IHK-qualifizierte Fachkräfte für Wasserstoffanwendungen können das Potenzial und die Einsatzmöglichkeiten der Wasserstofftechnologie entlang der gesamten Wertschöpfungskette analysieren und beurteilen. Sie verfügen zudem über das Fachwissen rund um
die Gefahren und Risiken im Umgang mit Wasserstoff und weisen Wege, um den Einsatz der Technologie im Unternehmen sicher zu realisieren. Insgesamt tragen sie maßgeblich dazu bei, dass Unternehmen die Energiewende zielgerichtet vollziehen und zugleich als Chance zur Schaffung neuer Wettbewerbsvorteile nutzen können. Damit festigen sie ihre aktuelle berufliche Position und eröffnen sich
zahlreiche attraktive Perspektiven für erweiterte Verantwortungsbereiche.

  • Inhalte
    Wasserstoff eröffnet der Wirtschaft Wege, um ihre Klimaschutzziele erreichen und sich von den Nachteilen fossiler Energieträger befreien zu können. Mit dem Ausbau von Wasserstofftechnologien und ihrem Einsatz in der Praxis geht es daher um entscheidende Wettbewerbsvorteile und die Sicherung der Zukunftsfähigkeit.
       
     
    • Modul 1: Ökologische und ökonomische Grundlagen
    • Modul 2: Eigenschaften des Wasserstoffs
    • Modul 3: Erzeugung des Wasserstoffs
    • Modul 4: Anwendungsgebiete der Wasserstofftechnologie
    • Modul 5: Speicherung, Transport und Lagerung von Wasserstoff
    • Modul 6: Speicherung, Transport und Lagerung von Wasserstoff
    • Modul 7: Vorschriften und Gesetzesgrundlagen

     

  • Zielgruppe

    Der Lehrgang richtet sich an Ingenieur*innen, Techniker*innen, Fachwirt*innen sowie Industriemeister*innen insbesondere in den Bereichen Mobilität/Logistik, Produktion und Energie(versorgung) und Klimabilanz.

  • Zulassungsvoraussetzungen

    Sie benötigen:

    • PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset
    • Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
    • Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in ihrem Router oder unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar)
    • Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox)

     

    Per Link gelangen die Teilnehmenden in den virtuellen Klassenraum.

  • Abschlussleistungen

    Der Kurs schließt mit einem IHK-Zertifikat ab, wenn Sie die Anwesenheitspflicht von min. 80% erfüllt haben. 

    Für den Erhalt des IHK-Zertifikats ist ein Online-Abschlusstest zu absolvieren. Die Vorbereitung auf den Test erfolgt im Lehrgang bzw. lehrgangsbegleitend.

4 Termine 
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
  • 21.08.2024 — 11.12.2024
    Online
    Live-Online
    Mittwochs 14:00 Uhr - 18:00 Uhr / Abschlusstest 11.12.2024 von 14:00 Uhr - 15:30 Uhr
    2490.00€

    Ratenzahlung: 2590,00 € (3 Raten)

    72 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 05.09.2024 — 12.12.2024
    Online
    Live-Online
    dienstags und donnerstags jeweils 15:30 Uhr – 18:15 Uhr / Abschlusstest 12.12.2024 von 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
    2490.00€

    Ratenzahlung: 2590,00 € (3 Raten)

    72 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 06.09.2024 — 06.12.2024
    Online
    Live-Online
    Freitags 08:00 Uhr - 16:00 Uhr / Abschlusstest 06.12.2024 von 08:00 Uhr - 09:30 Uhr
    2490.00€

    Ratenzahlung: 2590,00 € (3 Raten)

    72 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 19.09.2024 — 05.12.2024
    Online
    Live-Online
    Donnerstags 08:00 Uhr - 16:00 Uhr / Abschlusstest 05.12.2024 von 08:00 Uhr - 09:30 Uhr
    2490.00€

    Ratenzahlung: 2590,00 € (3 Raten)

    72 Unterrichtseinheiten
    Buchen

Persönlich beraten lassen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:
Marcela Mrohs IHK Bildungszentrum Bonn/Rhein-Sieg

InHouse-Veranstaltung

Sie möchten diese Veranstaltung gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort? Weitere Informationen finden Sie hier!
Weitere Infos

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten zu diesem Kurs finden Sie hier!
Weitere Infos

Seminaranfrage Überschrift

Seminaranfrage Text
Ich akzeptiere die AGB/Teilnahmebedingungen und habe das Widerrufsrecht für Verbraucher zur Kenntnis genommen. Ich willige in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein.