RÜCKRUF
Seminarübersicht

Qualitätsmanager*in (IHK) - online

Kursnummer 5156

Ob Dienstleistung oder Produktion: Unternehmen brauchen ein professionelles Qualitätsmanagement, d. h.: Qualitätsmanagerinnen und -manager. Sie weisen Wege
zur Steigerung der Kundenzufriedenheit, zur Minimierung von Haftungsrisiken und Ausfällen, zu mehr Effizienz und neuen Wettbewerbsvorteilen.

  • Inhalte

    Integriertes Management

    • Typische Managementsysteme und ihre Regelwerke (Qualität, Umwelt, Energie, Informationssicherheit, etc.)
    • High-Level-Structure und praxisbewährte Ansätze für ein integriertes Management

     

    Qualität und Recht

    • Rechtsbegriffe
    • Haftungsrisiken durch QM minimieren
    • Geschäftsverträge und ihre Rechtskonsequenzen aus Sicht des QM


    Statistik


    • Werkzeugkasten Statistik
    • Statistik als Instrument zur Entscheidungsfindung und Identifikation von Qualitätsproblemen
    • Statistik zur strategischen Qualitätsverbesserung


    QM-System in der Anwendung

    • Abgestimmt auf die Teilnehmenden und ihre Unternehmen: Ein wirkungsvolles QMS selbst entwickeln, implementieren und umsetzen
    • inklusive umfassender Führungs- und Kommunikationsbausteine

  • Zielgruppe

    Für Fach- und Führungskräfte aus Unternehmen aller Branchen, die über ein QM-Basis-Know-how verfügen (z. B. als „Qualitätsmanagement-Beauftragte (IHK)“ oder als QM-Projektverantwortliche) und sich beruflich in diese Richtung weiterentwickeln wollen.

  • Zulassungsvoraussetzungen

     

    Technische Voraussetzungen

    Die Teilnehmenden müssen KEINE Software installieren, sie gelangen einfach per Link in den Virtuellen Klassenraum. Sie benötigen: PC ab Windows 7, Apple Mac ab OS X 10.8, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset // Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam // Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 0,2 Mbps im Upstream (in Ihrem Router oder unter Einstellungen/Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar) // Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox) 

  • Methodik

    Die Veranstaltung findet online statt. Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor Terminbeginn

  • Abschlussleistungen

     

    Der Kurs schließt mit einem IHK-Zertifikat ab, wenn Sie die Anwesenheitspflicht von min. 80% erfüllt haben

    Zweiteiliger Abschlusstest bestehend aus schriftlichem digitalem Test sowie Präsentation und Diskussion der lehrgangsbegleitend erstellten Projektarbeit.

1 Termin 
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
  • 09.09.2024 — 16.12.2024
    Online
    Live-Online
    09.09.-13.09.2024 jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr; 07.10. + 08.10.2024 jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr; 21.10.+22.10.2024 jeweils von 09:00 bis 13:00 Uhr; 05.11.-07.11.2024 jeweils von 09:00 bis 17:00 Uhr; Der Abschlusstest finde am 16.12.2024 statt. Zusätzlich zu den 80 Unterrichtseinheiten kommen ca. 20 Unterrichtseinheiten modulbegleitendes Selbststudium dazu.
    2490.00€

    Ratenzahlung:
    2590,00 € (3 Raten)

    80 Unterrichtseinheiten
    Buchen

Persönlich beraten lassen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:
Kerstin Kröniger IHK-Bildungszentrum Bonn/Rhein-Sieg

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten zu diesem Kurs finden Sie hier!
Weitere Infos

Seminaranfrage Überschrift

Seminaranfrage Text
Ich akzeptiere die AGB/Teilnahmebedingungen und habe das Widerrufsrecht für Verbraucher zur Kenntnis genommen. Ich willige in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein.