RÜCKRUF
Seminarübersicht

KI-Manager*in (IHK) - Online

Kursnummer 5147

In dem Online-Lehrgang "KI-Manager*in (IHK)" lernen Sie, wie Sie die konkreten Anwendungsfelder von KI im eigenen Unternehmen identifizieren und bewerten, eine langfristige KI-Vision und Umsetzungsstrategie entwickeln und die Schlüsselfunktion als Berater, Initiator und Multiplikator für KI-Anwendungen übernehmen.

  • Inhalte
    Künstliche Intelligenz (KI) stellt die Wirtschaft auf den Kopf, da sich Unternehmen, die KI einsetzen, einen Wettbewerbsvorteil verschaffen können.
    Gleichzeitig löst sie große Verunsicherung aus, weil ihre Folgen für Geschäftsmodelle, Prozesse und die Zusammenarbeit nicht final absehbar sind.

    Wie Unternehmen die Herausforderungen durch KI erkennen und ihre Chancen sowie ihre Einsatzmöglichkeiten im Unternehmen nutzen können, vermittelt dieser Lehrgang.
    KI-Manager*innen (IHK) verstehen die strategische Bedeutung der KI für die zukünftige Entwicklung des Unternehmens und seiner Geschäftsprozesse.

     

    Modul 1

    Was ist KI? Künstliche Intelligenz als transformative Technologie.
    Der aktuelle Stand der KI und ihre Bedeutung für Wirtschaft, Arbeit und Gesellschaft

    Modul 2

    Wie funktioniert KI? Maschinelles Lernen und Neuronale Netze

    Modul 3

    Innovationspotential von KI im Unternehmen
    Von Marketing und Logistik bis Finanzwesen, Forschung und Produktion

    Modul 4

    Wettbewerbsvorteile durch eine KI-Strategie
    Elemente, Entwicklungsansätze, Organisation und Personal für eine wirkungsvolle KI-Strategie und eine weitblickende KI-Vision

    Modul 5

    KI-Anwendungen finden und bewerten
    Roadmap von der KI-Vision zur Anwendung: Daten, Customer Journey, Geschäftsprozesse

    Modul 6

    Markteinführung und Betrieb von KI-Anwendungen
    Gezielt zum Ergebnis, Hürden vorhersehen, Wachstum initiieren


    Nutzen für Teilnehmende

    Die Einführung von KI-Anwendungen im Unternehmen gehört in die Hände KI-kompetenter Fach- und Führungskräfte, Projektleiter und Entscheider, die sich nicht an den technischen Details abarbeiten, sondern die bereichsübergreifende strategische Reichweite und die betriebswirtschaftliche Dimension der Technologie überblicken.

    Eine solche KI-Vision erarbeiten sich die Teilnehmenden im Lehrgang.
    Um KI-Projekte planen, initiieren und steuern zu können, vermittelt der Lehrgang zudem zielführende methodische Kompetenzen.
    Damit übernehmen KI-Manager (IHK) herausgehobene Funktionen und Aufgaben als Innovationstreibende und interne Berater.

  • Zielgruppe

    Für Unternehmer*innen, Fach- und Führungskräfte, Projektleiter*innen und Entscheider*innen, die als Innovations- und Digitalisierungstreiber das Thema KI im Unternehmen vorantreiben möchten. Vorkenntnisse in KI sind nicht erforderlich.

  • Zulassungsvoraussetzungen

    Der Lehrgang erfordert keine Vorkenntnisse und konzentriert sich, nach einem intuitiven Überblick der Funktionsweise von KI, auf die Einsatzmöglichkeiten dieser disruptiven Technologie in Unternehmen: 

    • als konkrete KI-Anwendung in einem exakt umrissenen Projekt bzw. Unternehmensbereich 
    • als KI-Strategie für neue Geschäftsmodelle und 
    • als KI-Vison für die Entwicklung der Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse von morgen.

     

    Technische Voraussetzungen

    • Betriebssystem mit einer aktuellen Version, jeweils mit Soundkarte/Soundausgabe und Anschluss für ein Headset
    • Kopfhörer mit Mikrofon (Headset), Webcam
    • Internetzugang mit mind. 0,6 Mbps Downstream und mind. 1 Mbps im Upstream (im Router oder unter Einstellungen/ Netzwerkgeschwindigkeit abrufbar)
    • Aktuelle Version eines HTML5-Browsers (z. B. Chrome, Firefox)
  • Methodik

    Die Veranstaltung findet online statt. Einwahldaten erhalten Sie rechtzeitig vor Terminbeginn.

    Der Kurs besteht aus sechs Trainingsmodulen mit 56 Lehrgangsstunden als Live-Online-Training sowie ca.18 Lehrgangsstunden als modulbegleitendes Selbstlernstudium.

  • Abschlussprüfung

    Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist eine mindestens 80%ige Anwesenheit im Lehrgang.

    Als Projektarbeit ist eine KI-Strategie zu erstellen (idealerweise aus dem eigenen Unternehmen). Die Projektarbeit wird als Präsentation dargestellt und anschließend in einem Fachgespräch vertieft. Der Abschlusstest dauert insgesamt etwa 30 Minuten

    Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie das IHK-Zertifikat "KI-Manager*in (IHK)".

5 Termine 
Plätze frei
Wenige Plätze frei
Ausgebucht
  • 04.04.2024 — 30.05.2024
    Online
    Live-Online
    09:00 Uhr – 12:00 Uhr an unterschiedlichen Wochentagen Technischer Kick-off: 04.04.2024, 12:00 - 12:45 Uhr Abschlusstest (Präsentation der Projektarbeit inkl. Fachgespräch): 30.05.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
    2250.00€
    56 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 04.04.2024 — 29.05.2024
    Online
    Live-Online
    13:00 Uhr – 16:00 Uhr an unterschiedlichen Wochentagen Technischer Kick-off: 04.04.2024, 13:00 - 13:45 Uhr Abschlusstest (Präsentation der Projektarbeit inkl. Fachgespräch): 29.05.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
    2250.00€
    56 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 30.04.2024 — 13.06.2024
    Online
    Live-Online
    donnerstags und freitags 09:00 Uhr – 12:00 Uhr Technischer Kick-off: 30.04.2024, 12:00 - 12:45 Uhr Abschlusstest (Präsentation der Projektarbeit inkl. Fachgespräch): 13.06.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
    2250.00€
    56 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 02.09.2024 — 26.11.2024
    Online
    Live-Online
    dienstags 17:00 Uhr – 20:00 Uhr an einzelnen Terminen 16:00 - 19:00 Uhr Technischer Kick-off: 02.09.2024, 12:00 - 12:45 Uhr Abschlusstest (Präsentation der Projektarbeit inkl. Fachgespräch): 26.11.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
    2250.00€

    Ratenzahlung:
    2340,00 € (3 Raten)

    56 Unterrichtseinheiten
    Buchen
  • 02.09.2024 — 27.11.2024
    Online
    Live-Online
    mittwochs 17:00 Uhr – 20:00 Uhr an einzelnen Terminen 16:00 Uhr - 19:00 Uhr Technischer Kick-off: 02.09.2024, 13:00 bis 13:45 Uhr Abschlusstest (Präsentation der Projektarbeit inkl. Fachgespräch): 27.11.2024, 09:00 - 17:00 Uhr
    2250.00€

    Ratenzahlung:
    2340,00 € (3 Raten)

    56 Unterrichtseinheiten
    Buchen

Persönlich beraten lassen?

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch:
Tanja Baur

InHouse-Veranstaltung

Sie möchten diese Veranstaltung gerne exklusiv für Ihr Unternehmen buchen? Bei uns im Haus oder bei Ihnen vor Ort? Weitere Informationen finden Sie hier!
Weitere Infos

Fördermöglichkeiten

Fördermöglichkeiten zu diesem Kurs finden Sie hier!
Weitere Infos

Seminaranfrage Überschrift

Seminaranfrage Text
Ich akzeptiere die AGB/Teilnahmebedingungen und habe das Widerrufsrecht für Verbraucher zur Kenntnis genommen. Ich willige in die Verarbeitung und Nutzung meiner personenbezogenen Daten gemäß der Datenschutzerklärung ein.